Aktuelles

Hier stehen Ihnen aktuelle Informationen der Beck GmbH zur Verfügung:

50 Jahre Innungsmitglied

Die Innung Metallbau und Feinwerktechnik Heilbronn gratuliert der Beck GmbH zur 50 jährigen Mitgleidschaft.

 

Urkunde

Betriebsübernahme Hefi, Talheim

Im Rahmen eines Asset-Deals wurde die Firma hefi Glaskonstruktiv GmbH zum 01.10.2015 von der Beck GmbH übernommen. Die Transaktion umfasst den kompletten Geschäftsbetrieb einschl. der Immobilie. Ziel ist eine strategische Erweiterung sowie die Nutzung von Synergieeffekten.

 

weitere Bilder und Bericht Heilbronner Stimme

  

 

 

 

Markenanmeldung

Die Marken „Beck“ und „Hefi“ wurden beim Deutschen Patent- und Markenamt in das Markenregister eingetragen und vom herausgegebenen Markenblatt veröffentlicht. Somit sind von nun an die Marken Beck GmbH Stahl- und Metallbau und Hefi GmbH Glas- und Metallbau als Wort-/ Bildmarken geschützt.

 

Markenurkunden

Update: Erweiterung Fa. Beck

Die Gebäudehülle wurde zum Jahresende 2015 fertig gestellt. Sämtliche statische und bauphysikalische Nachweise des Stahlskeletttragwerks mit Sandwich-Dacheindeckung und Kassettenwänden wurden im eigenen Ingenieurbüro erstellt.

 

weitere Bilder

Radolfzell Österreichisches Schlösschen

Ausführung der - teilweise absturzsichernden - Eingangsfassade einschließlich der Treppenanlage.

Baustart erfolgt!

 

Bericht Südkurier

Erweiterung Fa. Beck

Zur Erhöhung der Fertigungskapazitäten wird die bestehende Werkhalle erweitert.

 

Projektdaten:

 

zusätzl. Grundstücksfläche: ca. 4900 m²

zusätzl. Hallenfläche: ca. 2350 m²

Gesamthallenfläche nach Umbau:

ca. 4650 m²

Erweiterung Umbauter Raum:

19938 m³

Investitionssume: k.A.

 

Weil am Rhein Fahrbahnüberdachungen

 

Realisierung von 4 Fahrbahn-

überdachungen an der deutsch-schweizerischen Grenze.

 

 

weitere Bilder

Uni Frankfurt Campus Westend

Im Rahmen der Erweiterung der

Uni Frankfurt,

Campus Westend  führte die Fa. Beck die Schlosser-arbeiten im Gebäude der Gesellschafts- u. Erziehungs-

wissenschaften aus.

 

 

Geh- und Radwegbrücke Konstanz

In der Nacht vom 28. auf 29.09.2009

erfolgte der Einhub der nicht alltäglichen Stahlkonstruktion reibungslos.

 

• Gesamtgewicht Stahlkonstruktion rund 100 to

 

• Metallgewebe
ca. 570 m²

 

• Glasgeländer
ca. 90 lfm.

 

weitere Bilder

 

Sonderdruck Zaberbote

Kreisel Cleebronn

Im Zuge der Neugestaltung der Ortsmitte Cleebronn erhielt die Beck GmbH den Auftrag, ein Kunstobjekt aus Cortenstahl für den Kreisel im Ortskern herzustellen.

Die Ausführung basiert auf Plänen des Ing.-Büro Zoll,  Stuttgart

 

weitere Bilder

Neckarsulm Einkaufszentrum

Lieferung und Montage von  Gitterrost-Fassaden zur optischen Aufwertung einer in die Jahre gekommenenn Wasch-/ bzw. Strukturbeton-fassade.

Gesamtfläche ca. 3000 qm.

 

 

weitere Bilder

Stahl-Glas-Überdachung Ladenburg

Realisierung einer Überkopfverglasung einschließlich statischer Berechnung.

 

Als Verglasung wurde Verbund-sicherheitsglas aus 2xTVG mit Sonder-bedruckung gewählt.

 

weitere Bilder

Fa. Beck Werbeturm

Als vorläufig letzte Maßnahme am Neubau der Fa. Beck wurde der Werbeturm fertiggestellt. Die Konstruktion besteht aus Stahl-Rohrprofilen, mittels Vertikalverbänden bzw. biegesteifen Knotenanschlüssen stabilisiert. Der teilweise beleuchtete Werbeturm wurde mit einseitig bedrucktem Sicherheitsglas realisiert. Die Beklebung erfolgte mit speziellen Hochleistungsfolien, die eine langfristige UV-Beständigkeit gewährleisten.

Fertigstellung Neubau Fa. Beck

Im Frühsommer 2007 erfolgte der Umzug in das neue Firmengebäude. Die Konzeption und Gestaltung des architektonisch anspruchs- vollen Neubaus erfolgte frei nach Antoine de Saint Exupéry:

 

'Vollkommenheit entsteht nicht dann, wenn sich nichts mehr hinzufügen lässt, sondern, wenn man nichts mehr wegnehmen kann.'

 

weitere Bilder

Karlsruhe, Fraunhofer Institut

Treppen und Stege mit begehbarer Verglasung, sowie Ganzglas-Geländer entsprechend der TRAV.

 

mehr Informationen unter Stahl & Glas

Überdachung Bahnhofsvorplatz Fellbach

Realisierung der gestalterisch anspruchsvollen Überdachung

 

weitere Bilder

 

mehr Informationen unter Stahlbau

Metallgewebefassade Pforzheim

 

• ca. 500 qm vorgespannte Metallgewebe-Fassade, teilweise bogenförmig. Die zur Ermittlung des Last-/Dehnungs-verhaltens erforderliche Zugversuche wurden in Zusammenarbeit mit der Universität Stuttgart, Institut für Fördertechnik, durchgeführt.

 

weitere Bilder

Neue Werkhalle Fa. Beck

Die Fa. Beck erstellte eine Produktionshalle mit Büroanbau zur Erweiterung der Fertigungs-kapazitäten. Die Planungs- und Projektierungs-arbeiten einschl. der statischen und bauphysikalischen Berechnungen wurden weitestgehend in Eigenleistung erstellt.

 

weitere Bilder

Amtsgericht Mannheim

Die Scheibenbemessung der punktgehaltenen Isoliergläser wurden im eigenen Ingenieurbüro durchgeführt. Bei den statischen Berechnungen wurden Anprall-Lasten sowie klimatische Lasten entsprechend den einschlägigen Vorschriften berücksichtigt. Auf Grund der zahlreichen Lastkombinationen waren umfangreiche Finite-Elemente-Berechnungen erforderlich. Die Pendelschlag-versuche wurden rechnerisch simuliert.

Erweiterung Sporthalle Ispringen

Stahltragwerk mit nicht alltäglichen Abmessungen

 

• Fachwerkträger mit 48 Meter Spannweite, teilweise aus ST 52/3 Stückgewicht ca. 43 to.

 

• weitere Stahlbauteile wie Nebenträger, Fachwerk- und

unterspannte Träger, ca. 15 to.

 

• Montagedauer:

ca. 4 Wochen

 

weitere Bilder

Bericht Halle Neckarsulm

Neue zweiteilige Halle für Schul- und Vereinssport mit Boxhalle - Die Johannes-Häußler-Schule in Neckarsulm

 

Bericht aus Stahlbau heute 3/2003, S.20

Bericht Sporthalle Mulfingen

40-Tonnen Stahltragwerk für eine Sporthalle

 

Bericht lesen